Nachruf:  Herne trauert um Knut Troge

 

WAZ vom 03.2009:  Knut Troge ist tot. Der in Herne und darüber hinaus bekannte und anerkannte Veranstalter hochkarätiger Jazz-Veranstaltungen starb am Mittwoch vergangener Woche im Alter von 74 Jahren. (...) Zuletzt war der 74-jährige das, was man gemeinhin als hinfällig bezeichnet. Von einem bösen Sturz, den er vor ein paar Monaten hatte, hat er sich letztlich nicht mehr erholt.

 

Kommentar in der WAZ: Der "Jazz-Papst" aus Herne, so haben wir ihn stets genannt. Wir die Mannen der "Grafschafter Dixie Gang". Knut Troge, ein Jazz-Promotor der feinen Art, dem unsere Band viele Auftritte in und rund um Herne zu verdanken hatte. Knut Troge hinterlässt eine große Lücke, bei uns, bei vielen Bands, bei allen Oldtime-Jazz-Liebhabern; nicht nur in Herne!